Skip to content Skip to footer

Das Unterbewusstsein ist weit mehr als nur unterdrückte, primitive Triebe. Es sichert unser physisches Überleben, reguliert die innere, biologische Lebensfunktion, verfügt über ein intimes Wissen des körperlichen Gesundheitszustandes und ist mit seinen verborgenen Kräften und Möglichkeiten auch der Ursprung wunderbarer intuitiver Einsichten und vielleicht sogar die Grundlage der Sprache, Kultur und spirituellen Erleuchtungserfahrungen.

Über den CreativPower Weg wird „Licht“, d.h. Bewusstsein in unbewusste Bereiche gebracht. Diese Geist- und Bewusstseinsschulung wirkt über mentale Prozesse des Wachbewusstseins Realität gestaltend und verändernd. (CP1 Realitätsgestaltung) Ebenso lassen sich Informationen aus raum- und zeitunabhängigen Feldern generieren und so Problemlösungen und Erfindungen auf Knopfdruck realisieren. (CP2 Quantensprung des Bewusstseins). Auch ist es möglich, in einem kommunikativen Austausch unter Einbeziehung der Inneren Sinne andere Menschen und deren Motive wirklich zu verstehen (CP3 Empathie)

Darüber hinaus besteht für Fortgeschrittene die Möglichkeit, in erweiterten Bewusstseinszuständen des Traumes gezielt präkognitive Erfahrungen zu machen, oder im außerkörperlichen Zustand klassische Hellsichtigkeit zu erleben.

‘Ich weiß, dass ein ganz normales Individuum diese verborgenen Kommunikationsmöglichkeiten entdecken, entwickeln und gebrauchen kann, da ich es selbst getan habe. Zugegeben, harte Arbeit, Zeit, Entschlossenheit, monetäre Mittel und Selbstdisziplin sind dafür notwendig.’

Während wir uns im wachbewussten Zustand gehirnwellentechnisch oberhalb von 8 Hz befinden, muss das Bewusstsein im Traum Bereiche unterhalb von 8Hz bis ca 5 Hz durchdringen, ein stabiler außerkörperlicher Zustand, der nicht mehr von Träumen überlagert wird, ist in der Regel erst unter 5Hz erreichbar.

You cannot copy content of this page